Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Veranstaltungen

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können sich Änderungen im Zusammenhang mit den aufgeführten Veranstaltungen ergeben.
Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf den Webseiten der jeweiligen Landesgruppen.

Landesgruppe Baden-Württemberg

Fr, 31.07.2020 - So, 09.08.2020
Auslandsexkursion (10-tägige Busreise)
Thema: Wälder im ehemaligen Ostpreußen – Landschafts- und Naturexkursion
Reiseziele: Masuren, Rominter Heide, Elchwald, Memeldelta, Kurische Nehrung
Reiseleitung: Hubert Geiger
Anmeldung
Hubert Geiger (Leiter der Städtischen Forstverwaltung Tuttlingen), 07462-565 oder hubert-geiger@web.de
Kosten: p. P. 1.365 Euro, EZZ 250 Euro, Visagebühr 85 Euro, darin enthalten Fahrt, Ü/HP,
deutschsprachige Begleitung im
Königsberger Gebiet und Litauen
Do, 24.09.2020
Jahrestagung 2020 mit Exkursion und Mitgliederversammlung
Thema: Douglasie in Bergmischwäldern (verschiedene Bestandesbilder und Versuchsflächen mit Aufnahmeergebnissen, insbesondere auch zum Holzverkauf und zu betriebswirtschaftlichen Betrachtungen)
Ort: Raum Freiburg
Exkursionsleiter: Hans-Ulrich Hayn (Leiter des Forstbezirks Hoch-Schwarzwald)
Anmeldung
siehe Homepage ANW-BW ab Ende Mai
Fr, 09.10.2020
Exkursion
Thema: Im Vorfeld der anstehenden Forsteinrichtung wollen die Verantwortlichen Vor-Ort mit ANW-Mitgliedern und Waldinteressierten über Möglichkeiten und Notwendigeiten des zukünftigen Handelns anhand von konkreten Waldbildern diskutieren.
Ort: Forstbetrieb der Stadt Rosenfeld
Exkursionsleiter: Christian Beck (Leiter des Forstbereichs Balingen)
Zeit und Treffpunkt: 14.00 Uhr, Rathaus Heiligenzimmern
Anmeldung
unverbindlich bei christian.beck@zollernalbkreis.de

Landesgruppe Bayern

Fr, 18.09.2020
Exkursion
Thema: Eschen-Auwald
Ort: Genderkingen

Landesgruppe Hessen

Mi, 19.08.2020
3-Tages-Exkursion nach Niedersachsen und Thüringen
19. - 21. oder 26. - 28. August 2020 Termin steht leider noch nicht fest
1. Tag: Wedemark, Forstbetrieb der enercity AG, ehem. Stadtwerke Hannover
Thema: Waldbewirtschaftung mit dem primären Ziel der qualitativen und quantitativen Sicherung es Grundwassers. Erste Schritte vom Kiefernaltersklassenwald zum laubholzdominierten Mischwald;
Führung durch Betriebsleiter Olaf Zander
Übernachtung: vermutlich in Niedersachsen
2. Tag: Forstamt Sondershausen,FAL Uli Klüßendorf (Thüringen)
Themen: Buchensterben nach Dürrestress, ihre Vitalität und Erfahrungen mit der Nutzung zur Wertsicherung zum richtigen Zeitpunkt. Beispiele der Sukzession aus der Nachkriegszeit inkl. sog. Russeneichen auf Truppenübungsplatz
Übernachtung in Thüringen
3. Tag: vormittags Besuch Fa. Pollmeier in Creuzburg
Thema: Verarbeitung vorgeschädigter Buchenhölzer/Werksbesichtigung u. Mittagessen
Mi, 21.10.2020
Auszeichnungsübung und Erfahrungen mit verschiedenen Wiederbewaldungsstrategien nach Kalamität
Ort: Forstamt Hofbieber, Revier Sandberg
Leitung: Revierleiter Claus Gillmann

Landesgruppe Niedersachsen

Fr, 04.09.2020 - Sa, 05.09.2020
Sommerexkursion (2-tägig) ins Emsland
Thema: Besonderheiten der Waldbewirtschaftung auf Sandstandorten nach dem katastrophalen Sturmereignis 1972 durch die Arenberg-Meppen GmbH
04.09.2020
Start um 11.00 Uhr am Treffpunkt:
"Clemenswerter Hof",
Clemens-August-Straße 33, 49751 Sögel
Nach der Vorstellung des Betriebes durch Privat-FD Winfried Frölich (Geschäftsführer) und einem gemeinsamen Mittagessen folgen waldbauliche Exkursionen in die Forstreviere Hedwigenwald (Revierleiter Gerhard Heyen) und Eleonorenwald (Revierleiter Johannes Dierkes)
Themen u.a.:
- Wiederaufforstungen nach Sturm 1972 – waldbauliches Fundament der Forstwirtschaft von heute
- Voranbauten unter Kiefer mit Schwerpunkt auf Nadelbaumarten
- Sonderkultur: Weymouthskiefer zur Schmuckreisiggewinnung
anschließend Austausch und geselliger Abend im Hotel African Sky in Werlte
05.09.2020
Jagd im Wandel der Zeit – von der kurfürstlicher Barockjagd zur Jagd heute
Vorträge sowie kulturhistorische Führung im Jagdschloss Clemenswerth
a) Jagd- und Naturthemen im Bereich des Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland/Grafschaft Bentheim
Referent: Thomas Schomaker (Privat-FAR, stellv. Leiter Forstbetrieb)
b) Organisation des Jagdwesens in der Arenberg-Meppen GmbH heute Referent: Winfried Frölich s.o.
Ende: ca. 13.00 Uhr
Anmeldung
Heinr.Clemens@web.de, Tel.: 0151 – 5844 0512
Zimmerbuchung erfolgt durch die Teilnehmer/innen direkt über
www.africanskyhotel.de
Tel: +49 (0) 5951 987 76 0
über unser reserviertes Kontingent => Stichwort: ANW Niedersachsen
Kosten: Kosten für Eintritt/Führung z. B. im Jagdschloss übernimmt die ANW-LG ÜN/Verpflegung durch Teilnehmer/innen vor Ort

Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

Mi, 26.08.2020
Tagung mit Exkursion
Thema: Robinie, Baum des Jahres 2020 (gemeinsam mit Forstverein NRW, SDW-NRW, Wald und Holz NRW)
Ort: noch offen

Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Fr, 21.08.2020
Exkursion
Thema: Sogenannte fremdländische Baumarten: Tannenarten in Reinbestand; Hybridnüsse integriert in heimischen Dauerwald mit Eibe und Weißtanne.
Ort:Privatwald Mettendorf in der Nähe von Zweibrücken
Mi, 02.09.2020 - Sa, 05.09.2020
Mehrtägige Exkursion
Reisebus, Ü in Hotels/Herbergen)
1. Universitätsforstamt Würzburg, Betrieb Sailershausen (bei Haßfurt/Bamberg): Wertholz im Dauerwaldbetrieb (Elsbeere u.a.m.)
2. Stift Schlägl im oberen Mühlviertel / Oberöstereich (www.stift-schlaegl.at)
Anmeldung
Organisatorischer Hinweis: die Einladungen mit präzisen Angaben zu Ort und Zeit ergehen rechtzeitig vor der jeweiligen Exkursion per Newsletter. Bitte melden Sie sich an www.anw-rlp.de

Landesgruppe Saarland

Do, 27.08.2020
Ganztagesexkursion
Thema: Besuch eines ANW-Wald-Wild Beispielbetriebes: Was die Jagd bewirken kann
Ort: Forstbetrieb Großer Grassert, Seelbach
Do, 24.09.2020
Halbtagesveranstaltung
Thema: Anschussseminar (Vorbereitung auf die Drückjagdsaison)
Ort: Warndtreviere
Do, 05.11.2020
Vortragsveranstaltung
Thema: Europäisches Naturerbe in Gefahr – zur Situation rumänischer Wälder Dietmar Groß, FD i.R.
Ort: Waldinformationszentrum

Landesgruppe Sachsen

Fr, 02.10.2020 - So, 04.10.2020
Mehrtagesexkursion nach Unterfranken
Thema: Naturnahe Waldbewirtschaftung in Wäldern Unterfrankens (Baumartenvielfalt, Waldumbau, Naturschutz, Erschließung, Pflege, regionale Kultur)
Ort: Julius Spitalwald und verschiedene andere Privatwälder
Unterbringung: im CJVM Heim, optional Weinverkostung
Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben
Anfahrt: Fahrgemeinschaften (max. 30 Personen)
Leitung: Wolfgang Meiners, Hans Stark, Stephan Schusser
Anmeldung
bis 31.August 2020 über die Geschäftsstelle der ANW-Sachsen
Fr, 16.10.2020
Anzeichnungsübungen
Thema: Anzeichnung und Auswertung von Eingriffen in Durchforstungs-, Überführungs- und Erntebeständen im Laub- und Nadelholz, anschließend Gemeinschaftsansitz; Unterkunft in der Jagdhütte
Ort: Forstbezirk Eibenstock
Treffpunkt: jeweils ab 09.00 Uhr am Forstbezirk, Schneeberger Straße 3 in Eibenstock
Leitung: Andreas Pommer, Clemens Weiser, Stephan Schusser
Anmeldung
bis 20.09.2019 über die Geschäftsstelle der ANW-Sachsen
Fr, 06.11.2020
Exkursion zum Thema Freilandsaaten
Thema: Freilandsaaten Weißtanne und Rotbuche, Beispiele und Vorführung
Treffpunkt: 09.00 Uhr am Forstbezirk, Schneeberger Straße 3 in Eibenstock
Leitung: Stephan Schusser, Dirk Schönfelder, Peter Schmidt, Robert Schmidt
Anmeldung
bis 20.10.2020 über die Geschäftsstelle der ANW-Sachsen

Landesgruppe Thüringen

Mi, 15.07.2020 - Mi, 22.07.2020
Praxisseminar speziell für Hochschulgruppe
15. oder 22. Juli 2020
Ort: Forstamt Bad Berka, Forstrevier Reisberg
Leitung: Revierleiter Wolfgang Grade
Anmeldung
Organisatorischer Hinweis: Zu jeder Veranstaltung ergeht einige Wochen im Voraus eine gesonderte Einladung per Mail.
Dort werden Details zu genauer Uhrzeit, Treffpunkt, Anmeldung usw. mitgeteilt.
Do, 01.10.2020
Herbstexkursion
Thema: Biowild im Chaos des Klimawandels; BioWild-Projekt
Ort: Hatzfeldt`scher Betriebsteil Beichlingen
Führung: Dr. Franz Straubinger
Anmeldung
Organisatorischer Hinweis: Zu jeder Veranstaltung ergeht einige Wochen im Voraus eine gesonderte Einladung per Mail.
Dort werden Details zu genauer Uhrzeit, Treffpunkt, Anmeldung usw. mitgeteilt.